Ћекции.ќрг


ѕоиск:




 атегории:

јстрономи€
Ѕиологи€
√еографи€
ƒругие €зыки
»нтернет
»нформатика
»стори€
 ультура
Ћитература
Ћогика
ћатематика
ћедицина
ћеханика
ќхрана труда
ѕедагогика
ѕолитика
ѕраво
ѕсихологи€
–елиги€
–иторика
—оциологи€
—порт
—троительство
“ехнологи€
“ранспорт
‘изика
‘илософи€
‘инансы
’ими€
Ёкологи€
Ёкономика
Ёлектроника

 

 

 

 


Der Staatsaufbau der Schweiz




Die Schweiz ist eine parlamentarische Republik auf föderativer Grundlage. Die Bundesverfassung des Jahres 1874 ist bis jetzt gültig. 1815 garantierte der Wiener Kongress Unabhängigkeit und Уimmerwährende NeutralitätФ des Landes.

 

Die Schweiz besteht aus 23 Kantonen. Jeder Kanton hat seine eigene Verfassung, Regierung und sein eigenes Parlament, aber die Rechte der Kantone sind jedoch durch die Bundesverfassung beschränkt. Das gesetzgebende Organ ist die Bundesversammlung, die aus 2 Kammern besteht: dem Nationalrat mit 200 Abgeordneten und dem Ständerat mit 46 Abgeordneten. Die oberste ausführende Behörde ist der Bundesrat (die Regierung).

 

Sie besteht aus 7 Bundesministern und wird auf 4 Jahre gewählt. Keine Regierung kann gestürzt werden. Die Bundesversammlung wählt jährlich aus 7 Mitgliedern des Bundesrates den Bundespräsidenten, das Staatsoberhaupt und Regierungschef zugleich ist. Er darf für das folgende Jahr nicht wiedergewählt werden. Die wichtigsten politischen Parteien der Schweiz sind: die Freisinnig demokratische Partei der Schweiz (FDP), die ChristlichЦDemokratische Partei der Schweiz (CDPS), die Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SPS), die Schweizerische Volkspartei (SVP), die Liberale Partei der Schweiz (LPS), Unabhängige und Evangelische Partei u. a.

 

Die Schweiz übernimmt in ihrer Politik die Rolle der Gastgeberin für zahlreiche internationale Organisationen und Verhandlungen. Sie arbeitet in den meisten internationalen Organisationen mit und nämlich im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit. Sie leistet auch selbst technische und finanzielle Unterstützung an zahlreiche Länder der Dritten Welt. Die Staatsflagge ist das weiße Kreuz auf dem roten Grund.

 

¬ариант

I. ”потребите конструкцию Уes gibtФ в Präsens, Präteritum или Futurum. ѕредложени€ переведите:

1) In der Stadt __ es 2 Hauptstraßen.

2) Es _ __ heuteviele Leute im Zirkus.

3) Es ___ viele schöne Blumen im Sommer ___.

4) Gestern ___es einen starkenWind.

5) Es___ dort gestern viele Menschen.

 

II. Ќапишите предложени€ в Futurum I, использу€ глаголы, данные в скобках:

1) ________ er seine Eltern ________? (besuchen)

2) ________ er sie _________? (helfen)

3) ________ ihr heute die Stadt _________? (besichtigen)

4) Ich _______ an der Diskussion ________. (teilnehmen)

5) __________ sie ihre Freunde __________? (einladen)

 

III. Ќапишите предложени€ в Plusquamperfekt, использу€ глаголы, данные в скобках:

1) Meine Familie __________ eine Reise ________. (machen)

2) Meine Eltern _________ nach Wien ___________. (reisen)

3) Er ___________ spät am Abend ___________. (ankommen)

4) Der Lehrer ___________ uns gute Noten ___________. (geben)

5) Meine Mutter ___________ ihm ein Paket _________. (senden)

 

IV. ”потребите глагол, данный в скобках, в Partizip I или Partizip II, переведите данные словосочетани€:

1) Das (lesen) Mädchen.

2) Die (brennen) Lampe.

3) Die (spielen) Kinder.

4) Der (singen) Vogel.

5) Der (schreiben) Brief.

 

«адание 1. —делайте перевод текста.

Text є 5

Bern

Bern ist die Hauptstadt der Schweiz. Die Stadt wurde im 12. Jh. gegründet, aber wurde erst 1848 zur Hauptstadt des Landes. Im Jahre 1981 waren in Bern 145 Tausend Einwohner. Bern liegt in der Stromwindung des Flusses Aare und ist von den Alpen umringt.

 

Die Stadtmitte hat sich seit dem 18.Ч19. Jahrhundert wenig geändert: grüngraue Häuser mit Arkaden, Türme, Festungsmauer, altertümliche Springbrunnen mit allegorischen Figürchen und das Rathaus, gebaut im 15. Jh. Die Hauptstraße des alten Stadtteils ist die Marktgasse.

 

Sie geht dann in die Kramgasse über, die zur Brücke über den Fluss Aare führt. Die führenden Industriezweige sind hier Maschinenbau, BuchdruckЦ und Lebensmittelindustrie. In Bern funktioniert ein internationaler Flughafen. In der Stadt gibt es weltberühmte Denkmäler der Kunst. Das sind vor allem das Kunstmuseum und das einzige in Europa Alpenmuseum, die NationalЦ und die Stadtbibliothek und der gotische Dom SanktЦVincent. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Bern gehört auch das Gebäude des Palastes am steilen Ufer des Flusses Aare. Hier befinden sich das Parlament und die Regierungsbehörden.

 

Am Stadtwappen ist ein Bär dargestellt. Mit den Bären ist die Geschichte der Stadt verbunden. Und heute noch ist an der Brücke über den Fluss Aare eine betonierte Grube, in der die Bären leben. Sie sind Lieblingstiere der Kinder, die hierher kommen, um sich zu amüsieren. Touristen besuchen Bern, um die Architektur und die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen.

 


 

¬ариант

 

I. ”потребите конструкцию Уes gibtФ в Präsens, Präteritum или Futurum. ѕредложени€ переведите:

1) In der Stadt __ es 2 Hauptstraßen.

2) Es _ __ gesternviele Leute auf der Straße.

3) Es ___ viele schöne Blumen im Sommer ___.

4) Heute ___es einen leichtenWind.

5) Es___ dort gestern viele Menschen.

 

II. Ќапишите предложени€ в Futurum I, использу€ глаголы, данные в скобках:

1) ________ Sie Ihre Eltern ________? (besuchen)

2) ________ er sie _________? (helfen)

3) ________ du heute die Stadt _________? (besichtigen)

4) Ich _______ an der Diskussion ________. (teilnehmen)

5) __________ sie ihre Freunde __________? (einladen)

 

III. Ќапишите предложени€ в Plusquamperfekt, использу€ глаголы, данные в скобках:

1) Meine Familie __________ eine Reise ________. (machen)

2) Ich _________ nach Wien ___________. (reisen)

3) Er ___________ spät am Abend ___________. (ankommen)

4) Der Lehrer ___________ uns gute Noten ___________. (geben)

5) Meine Mutter ___________ ihm ein Paket _________. (senden)

 

IV. ”потребите глагол, данный в скобках, в Partizip I или Partizip II, переведите данные словосочетани€:

1) Das (lesen) Buch.

2) Die (losen) Fahrkarten.

3) Der (ankommen) Zug.

4) Das (fliegen) Flugzeug.

5) Das (kaufen) Auto.

 

«адание 1. —делайте перевод текста.

Text є 6





ѕоделитьс€ с друзь€ми:


ƒата добавлени€: 2016-11-23; ћы поможем в написании ваших работ!; просмотров: 882 | Ќарушение авторских прав


ѕоиск на сайте:

Ћучшие изречени€:

—тудент всегда отча€нный романтик! ’оть может сдать на двойку романтизм. © Ёдуард ј. јсадов
==> читать все изречени€...

839 - | 642 -


© 2015-2024 lektsii.org -  онтакты - ѕоследнее добавление

√ен: 0.014 с.